Loading...

Startseite

Startseite2019-06-06T21:47:25+02:00

Herzlich willkommen bei der Rudolf Steiner Schule Coburg

Die Rudolf Steiner Schule Coburg ist eine staatlich genehmigte Ersatzschule für Grundschule und Gymnasium und bietet als Abschlüsse u.a. Abitur und Mittlere Reife an. Mit über 30 Jahre langer Erfahrung bereichern wir die Schullandschaft von Coburg. Wir setzen die Grundsätze der langjährig erprobten Waldorfpädagogik zeitgemäß um und stellen die Persönlichkeit des Kindes mit seinen individuellen Fähigkeiten in den Mittelpunkt. Wir freuen uns über Ihr Interesse und informieren Sie auf diesen Seiten gerne umfassend über unsere Schule und die neusten Entwicklungen.

Dabei sind einige Texte bewusst etwas länger formuliert. Die heutige Welt ist voller kurzer Schlagworte, die oft wie „Phrasen“ erscheinen. Dies wollen wir auflösen und verständliche Erklärungen und Hintergründe bieten. Nehmen Sie sich etwas Zeit – es lohnt sich.

Übrigens: Schüler und Lehrer steht auch für Schülerin und Lehrerin u. Ä. Die kürzere Formulierung wurde nur aus Gründen der Lesbarkeit gewählt.

Liebe Ehemalige der Rudolf Steiner Schule Coburg!

Wir planen den Aufbau eines Ehemaligen-Netzwerkes. Die erste große Veranstaltung wird anlässlich des Jubiläums-Sommerfestes „Waldorf 100“ am 06.07.2019 stattfinden.

Bitte melden Sie sich unter: oeffentlichkeitsarbeit@waldorfschule-coburg.de, dann dürfen wir Sie zu den Veranstaltungen einladen. Um möglichst viele ehemalige Schüler zu erreichen, bitten wir Sie, diese Information weiterzuleiten.

Waldorf 100 Festprogramm

Lokal handeln, global wirken:
Waldorfschulen verändern die Welt

1919 wurde die erste Waldorfschule in Stuttgart gegründet – 2019 wird „die Waldorfschule“ 100 Jahre jung! Heute gibt es über 1.100 Waldorf- (oder Waldorf-inspirierte) Schulen und knapp 2.000 Waldorfkindergärten in rund 80 Ländern. Und es werden immer mehr. Das Jubiläum nehmen wir zum Anlass, die Waldorfschule zeitgemäß weiterzuentwickeln und ihre globale Dimension stärker ins Bewusstsein zu rücken. Mit vielen Projekten auf allen Kontinenten. Seid gespannt und seid dabei: 100 Jahre sind erst der Anfang.
(Quelle: www.waldorf-100.org)

Bees und Trees

Mit Bienen durch das Gartenjahr

Auch unsere Schule beteiligt sich im Rahmen der Aktion Waldorf 100.

Ob als Nektarsammler in den Weiden des Vorfrühlings, einen staunenden Blick gewährend bei der Völkerdurchsicht, als tosender Schwarm in der Eichenallee, als Studienobjekt für den Unterricht, als Wasserholer an brutheißen Sommertagen am Schulteich und nicht zuletzt als Honiglieferant. Bees and Trees wendet sich an die gesamte Schulgemeinschaft, von praktischen Arbeiten in der Unter- und Mittelstufe bis zu Forschungsprojekten in der Oberstufe.

Waldorf 100 – Lauf um die Welt: Rudolf Steiner Schule Coburg beteiligt sich am Staffellauf

Der Startschuss des Staffellaufs ist bereits im Juni 2018 in Flensburg gefallen. Bei uns an der Schule kan der Staffelstab, getragen von der Freien Mittelschule Wernstein, am 02.06.2019 an. Uns kommt nun die Aufgabe zu, die Verbindung zu den Waldorfschulen in Thüringen herzustellen. Zu diesem Zweck machten sich am 03. Juni dreizehn wanderwillige Personen um Jutta und Gerhard Kurtzius auf, das Staffelholz gemeinsam nach Eisenach zu tragen, wo es am 07.06.2019 an die Freie Waldorfschule Eisenach übergeben wird.

Zur 1. Etappe!
Zur 2. Etappe!
Zur 3. Etappe!
Zur 4. Etappe!

Kartentausch

Die Idee des Kartentausches ist so einfach wie schön: Wenn jede Waldorfschule auf der Welt jeder Waldorfschule auf der Welt nur eine einzige (echte!) Postkarte schickt, kommen in jeder Waldorfschule 1.100 an, aus aller Welt! Auf einer großen Pinnwand entsteht so in jeder Schule eine „Weltkarte“, die ihrem Namen Ehre und das „Netzwerk Waldorf“ greifbar macht. Ein millionenfacher Waldorf-Gruß rund um den Globus. (Quelle: waldorf-100.org)

Im Foyer des Friedrich-Rückert-Baus finden Sie die Postkarten, die aus aller Welt an der Rudolf Steiner Schule angekommen sind.

Projektwoche: Was war vor 100 Jahren?

Die Feierlichkeiten zu Waldorf 100 finden mit der Projektwoche im
September 2019 – Schuljahr 2019/ 2020 – ihren Abschluss.

Smartphones - nutzen kann es jeder, aber auch beherrschen? Viele von uns nutzen selbst die neuen Medien und deren Angebote für berufliche und private Zwecke und wir wissen die positiven Seiten zu schätzen, warum also sollten wir diese Welt unseren Kindern vorenthalten? Schließlich müssen sie doch auch lernen mit den neuen Medien umzugehen, oder? [...]

Elternabend der 10. Klasse

02.07.2019, 20:00 - 22:00

Themen: Berufsberatung, Feldmesspraktikum

Vortrag „Lernen macht glücklich“ von Jens Kühn

Blogeintrag Rund 60 Besucher fanden am 04.06.2019 trotz des wunderbaren Sommerwetters den Weg in den Festsaal der Rudolf Steiner Schule Coburg. Es erwarte sie ein kurzweiliger Vortrag des Lerncoachs. Er erzählte mit viel Humor und griffigen Beispielen, dass [...]

Zauberflötentag

Am 22.05.2019 besuchten Dirk Mestmacher (Landestheater Coburg, Darsteller Monostatos in der aktuellen Aufführung) und Christin Schmidt (Theaterpädagogin, Landestheater Coburg) für einen Projekttag unsere Schule. Den Schülerinnen und Schülern wurden verschiedene Möglichkeiten, in kleinen Gruppen aufgeteilt, angeboten der Thematik „Der [...]

Bogenschießen

Jagdfieber in der Turnhalle Im Rahmen eines "Osterschießens" nahmen die Schützen der Bogenschieß-AG nach einigen Aufwärmrunden auf die gewohnten Scheiben ganz neue Ziele unter Beschuss. Für die Schützen nur so eben erkennbar, reckten sich hinter den Schaumpolstern [...]

Osterbrunnen am Marktplatz

Das Team der OGS hat mit Unterstützung von verschiedenen Helfern den Osterbrunnen mit dem Motto „Waldorf weltweit“ aufgebaut. Bis zum 28.04.2019 können entweder mit Stimmkarte oder unter www.coburg.de/innenstadt die verschiedenen Osterbrunnen bewertet werden. Vielleicht finden Sie in den [...]

Erste – Hilfe – Kurse

Bis Ende Mai finden an unserer Schule Erste-Hilfe-Kurse für die Klassen 3, 6 und 9 statt. Praxisanleiter der Firma Fazmed Sonneberg/Coburg schulen an praktischen Beispielen, Maßnahmen bei Unfällen im Alltag, sowie z.B. das Alarmieren einer Rettungskette. Ganz besonders erfreulich [...]

Musikinstrumente zum Anfassen

Am vergangenen Donnerstag fand für die Klassen 2, 3 und 4 der „Tag der Musikinstrumente“ statt. Dieser begann mit einer kurzen Eröffnung im Foyer des Friedrich-Rückert-Baus, bei der die anwesenden Instrumentalpädagogen die Schülerinnen und Schüler musikalisch auf ihren Instrumenten [...]

Was interessiert Sie?

Waldorfpädagogik – Eine Pädagogik fürs Leben

Im Mittelpunkt der Waldorfpädagogik steht die Persönlichkeit des Kindes mit seinen individuellen Fähigkeiten. Der Unterricht basiert auf den Entwicklungsstufen des Kindes und orientiert sich nicht nur an leistungsrelevanten, sondern gleichermaßen an lebensrelevanten Fragen.

MEHR ERFAHREN

Unsere Schule

Seit über 30 Jahren bereichert unsere Schule die Schullandschaft in Coburg. Lernen Sie unser Angebot, unsere Selbstverwaltung und die Menschen kennen …

MEHR ERFAHREN

Interessierte Eltern

In einem speziellen Bereich der Internetseite wollen wir speziell interessierte Eltern informieren …

MEHR ERFAHREN

Unser Campus – von Schönem umgeben

Die Rudolf Steiner Schule Coburg ist am Rande des Callenberger Forstes mit dem Schloss Callenberg und mit Blick auf den Goldbergsee in ein Stück wunderbare Natur förmlich eingebettet. Das Ensemble aus den roten Backsteinen der ehemaligen Farm Callenberg wurde um tolle Schulgebäude erweitert. Eine wunderbare Umgebung für unsere Schüler.

MEHR ERFAHREN

Was unsere Schule ausmacht.

Das ganze Kind im Blick

Pädagogik für Kopf, Herz und Hand
breite Fächervielfalt
erfahrungsorientiertes Lernen

Unsere Erfahrung

Seit über 30 Jahren bereichern wir die Schullandschaft in Coburg. Jede Menge Erfahrung mit Einschulung, dem täglichen Unterricht, Abschlüssen, …

Tolles Gelände

Lernen in schöner Umgebung
Eingebettet in die Natur
Mit Liebe gestaltet

.

Nachmittagsbetreuung

Nachmittagsbetreuung, die an die waldorfpädagogischen Grundsätze des Schulunterrichtes angeknüpft

Lernen im Miteinander

Die Schüler bleiben bis zum Schulabschluss zusammen in einer festen Klassengemeinschaft ohne Selektion nach Leistung.

Schulküche

ausgewogenes Mittagessen
jahreszeitlich passend
regional und biologisch
anteilig aus unserem Schulgarten

Lokal handeln, global wirken:

Waldorfschulen verändern die Welt

1919 wurde die erste Waldorfschule in Stuttgart gegründet – 2019 wird „die Waldorfschule“ 100 Jahre jung! Heute gibt es über 1.100 Waldorf- (oder Waldorf-inspirierte) Schulen und knapp 2.000 Waldorfkindergärten in rund 80 Ländern. Und es werden immer mehr. Das Jubiläum nehmen wir zum Anlass, die Waldorfschule zeitgemäß weiterzuentwickeln und ihre globale Dimension stärker ins Bewusstsein zu rücken. Mit vielen Projekten auf allen Kontinenten. Seid gespannt und seid dabei: 100 Jahre sind erst der Anfang.

Quelle: http://www.waldorf-100.org/

Unser neues Logo

Erläuterungen zum Logo

Campus-Video
herbstlicher Drohnenflug über das Gelände

Weiter zu den Filmen