Loading...

Salutogenese

Salutogenese2018-11-18T16:04:04+00:00

Salutogenese – Gesund Heranwachsen

Längst ist heute bekannt, dass viele chronischen Erkrankungen wie Übergewichtigkeit, Rückenschmerzen, Bluthochdruck, Arthrose, Depressionen und auch Bournout von der Lebensweise abhängen. Mögliche Risikofaktoren liegen unter anderem in schlechter Ernährung und mangelnder Bewegung, aber auch soziale Beziehungen und eine gesunde Balance zwischen Leistung und Erholung sind wichtige Einflussfaktoren. Genau an diesem Punkt setzt die Waldorfpädagogik an und stellt gerade die Gesunderhaltung in den Mittelpunkt. Ein tragender Ansatz liegen hier im Blick auf den ganzen Menschen, wo Kopf, Herz und Hand gleichermaßen, jedes zu seiner Zeit, angesprochen werden. In Kombination mit der rhythmisch gestalteten Methodik führt dies nach intensiven Arbeitsphasen immer wieder zu Phasen der Erholung – auf ganz unterschiedlichen Ebenen.

Das könnte Sie auch interessieren:

Monatsfeiern

Jahresfeste

Unterricht – Übersicht