Loading...

Kreismeistertitel für Jungen IV

2018-11-22T20:26:22+00:0022.11.2018|

Am 19.11. fand in der Halle der Waldorfschule das Kreisfinale Badminton zwischen der Rudolf-Steiner-Schule Coburg und der Realschule Co II statt; es spielten die Jungen der Jahrgänge 2006 und jünger.

Die Waldorfschüler konnten trotz tapferer Gegenwehr alle sechs Partien für sich entscheiden und errangen somit verdient den Kreismeistertitel; sie werden nun den Kreis Coburg im Regionalentscheid in Burgkunstadt vertreten. Es spielten: Len Jeron Ohlsen, Luca Eichhorn, Theodor Reyels, Linus Wulf, Joel Nikisch und Moritz Leimeister.

Aufgrund der spärlichen Meldesituation war dies das einzige ‚echte‘ Kreisfinale; bei den Mädchen IV und den Jungen und Mädchen III geht es für die Rudolf-Steiner-Schule gleich in den Regionalentscheid oder sogar direkt in das Bezirksfinale.